Beppos Sprüche

- 2001 - 2002 - 2003 - 2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 -
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
945-1059 1060-1224 1225-1327 1328-1359 1360-1430 1431-1469 1470-1545 - 1546-1560 1561-1563 1564-1571 1572-1577

Spruch Nummer:
Suche:

Sprüche von Beppo sind schwarz und Sprüche anderer Dichter grün gekennzeichnet.

1572    Mossi stellt sich den Beppo vor,
im Kessel steckt er bis zum Ohr
und saugt wie'n Mann ganz leer das Rohr.
Beppine dann zu Boden sinkt
weil Beppo wie von Sinnen trinkt,
und Beppo dann zusammenbricht
und schlägt ins Bier mit dem Gesicht......
alle brüllen HÖCHSTE NOT!!
der Beppo ist noch nicht tot...........
der schlimme Schelm hält einfach still
weil er noch WEITERSAUFEN will!!!

(Gedichtet von Mossi)
 
1573    Oh Weihnachtsmann, eins sag ich dir
das Jahr ist rum, wir wieder hier
und ich find das wunderschön
das wir alle uns hier wiedersehn.
Der Vorweihnachtsstreß hat uns geschafft
Geschenke wurden zusammen gerafft
damit wir auch beim Weihnachtsessen
keinen der Lieben zu bescheren vergessen.
So mancher Trabi-Kofferraum
erlebte einen schlimmen Traum
weil vollgepackt mit viel Geschenken
war an Federung nicht mehr zu denken.
Doch treu und brav mit 2Takt-Macht
hat alles er nach Haus´gebracht.
Deshalb sollten wir bei dem beschenken
auch an unseren Trabi denken,
auch Wartburg, Barkas, Moped, Mossi
also jeder Fahrzeug – Ossi
der in der Garage wohnt
gehört von uns sehr hoch belohnt.
Doch ihr werdet mich gleich fragen
„Hmmm, was schenkt man einem Wagen?“
Das ist gar nicht mal so schwierig
eins der Geschenke ist sehr schmierig
ÖL! in den Tank und ins Getriebe
dazu schenkt man noch bissel Liebe
mal streicheln hier und putzen da
und unser Auto ruft „Hurra!“
und wenn wir immer so tun walten
wird unser Trabi lange halten
und noch auf vielen großen Reisen
uns seine Zuverlässigkeit beweisen.

(Weihnachtsgedicht zur Trabi.de-Weihnachtsfeier)
 
1574    in Anklam zu dem großen Feste
trägt das Moss ne gelbe Weste

(Link)
 
1575    es weiß doch sowieso die ganze Welt:
Mossi der Held trägt Weste gelb!

(Gedichtet von Mossi)
 
1576    und drunter hat der große Mann,
wie jeder weiss, den Blaumann an

 
1577    Und paßt er mal nicht in die Weste rein,
mit Absperrband umwickelt kann es auch sein

(Gedichtet von Mossi)
 

© Beppo bzw. angegebener Verfasser.
GZIP-Kompression nicht aktiviert

» Kontakt aufnehmen «unterstützt von