Beppos Sprüche

- 2001 - 2002 - 2003 - 2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 -
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
1578-1624 1625-1715 1716-1780 1781-1811 1812-1864 1865-1880 1881-1902 1903-1921 1922-1935 1936-1974 1975-2033 2034-2122

Spruch Nummer:
Suche:

Sprüche von Beppo sind schwarz und Sprüche anderer Dichter grün gekennzeichnet.

1578    und wenn wir dorthin saufen gehn
dann werden alle Mädels schön

(es ging um´s Hofbräuhaus)
 
1579    kleine Kinder haut man auf den Rücken
um sie mit Bäuerchen zu beglücken.
tut das dann der große Mann
schaut man ihn sehr böse an

 
1580    Der Beppo sitzt so ziemlich dumm,
auf Arbeit vor dem Rechner rum.
Er hofft es das vergeht die Zeit,
und ist schon voller Heiterkeit.
Denn das Wochenende naht
und Beppo hat schon was parat,
er wird mal zur Garage gehn
und dort nach dem rechten sehn.

 
1581    Und wenn mir auch mein Bauch sehr schmerzt,
trink ich meinen Kaffe trotzdem sehr beherzt.

(Gedichtet von Kleene)
 
1582    Dieser Smilie is einfach klasse,
denn er hebt sich ab von der ganzen Masse.

(Gedichtet von Kleene)
 
1583    Die Kleene die is ziemlich frech,
denn der Beppo der hat Pech
sein Kaffe der ist leider aus,
nur noch Kleene hat welchen noch im Haus.

 
1584    So ein Kaffee der iß fein,
literweise lehr ich ihn mir rein
und sollt ich einmal keinen haben,
muß an Cappucino ich mich laben.

(Gedichtet von Kleene)
 
1585    Wenn der Beppo reimen kann,
bringt das den Lesern sehr viel Fun
und anstatt sich immer auszuruhn,
sollte er das viel öfter tun.

(Gedichtet von Trabantone)
 
1586    Wenn der Beppo nimmer schreiben will,
sind wir wohl jetzt besser still.

(Gedichtet von Trabantone)
 
1587    Der Trabantone sitzt auf dem Klo und drückt mit Kraft,
den Dünger für die Landwirtschaft.

(Gedichtet von Frankenstein)
 
1588    Hör auf du singst ja schief
[Fay_von_Kleinestinker] (zu Mad)
Das heißt im Chat der singt kursiv
[Trabantone] (zu Fay)

(Gedichtet von Trabantone)
 
1589    unser Mossi wird jetzt barsch
und haut Frau Mossi auf den Ar....m

 
1590    um ihr nicht den Hintern zu versohlen
soll sie mir ein Bier mal holen....

(Gedichtet von Mossi)
 
1591    da lieber fahr ich an die Tanke,
geb dem Geld und sage Danke

(es ging um das Reifenwechseln)
 
1592    der Beppo kann den Schnee nicht leiden,
denn dann muß er immer sliden...

 
1593    Beppo liebt es nicht, zu rodeln,
er will lieber in der Sonne brodeln

 
1594    vielleicht wird es etwas taugen,
werde ich die Daten saugen

 
1595    Alexxx: in Chemnitz hat es auch geschneit
Beppo: doch nicht hoch, höchstens breit

 
1596    ohne Winter, Schnee und Sandstreuen,
würdest du dich nicht mehr auf den Sommer freuen

(Gedichtet von Schnuppchen)
 
1597    fährt Alexxx mit dem Casi Ski -
fällt erst der eine dann der andre hie

 
1598    und liegen sie dann dort im Schnee,
rufen sie "aua, das tut weh"

 
1599    wenn der Andi auf Brettern fährt
ist der Hang wie frisch gekehrt

 
1600    man sieht Casi und Alexxx beim Apres-Ski -
doch beim fahren sieht man sie nie

 
1601    den Andi lässt das Austrilein
nicht in die Skihütten hinein

 
1602    legst du dich gekonnt nach hinten
wirst den rechten Weg du finden

 
1603    und lege ich mich gekonnt nach vorn,
geht es runter voller Zorn

(Gedichtet von Andi)
 
1604    ich muß das alles mal kopieren,
mit wir die Sprüche nicht verlieren

 
1605    und dem Beppo diesem Dichterwicht
geb ich mit meinem Brettern eine Gischt

(Gedichtet von Andi)
 
1606    Der Zoni kommt jetzt in den Chat
den er liegt nicht mehr im Bett

(Gedichtet von Zoni)
 
1607    der Beppo fuer mich ganz allein
moment ich hole guten Wein

(Gedichtet von Zoni)
 
1608    doch den kann ich jetzt nicht trinken,
denn ich tu von Arbeit winken

 
1609    es ist schon wieder ziemlich spaet
aber der Beppo ist einer der nie (ver)geht

(Gedichtet von Zoni)
 
1610    der Beppo findet es nicht nett,
schlägt der Franki auf sein Bett -
denn es könnte schließlich sein,
er fällt müde mal hinein

 
1611    Der Friedmar kriegt ne Kriese prommt,
weil er kein Herzchen hinbekommt.

(Gedichtet von Fay, Friedmar wollte wissen wie der Smiley im Chat funktioniert)
 
1612    der Alexxx der fährt zu den Russen -
doch er tuts nur wegen der Tussen

 
1613    der spruch der würds Archiv bereichern,
doch leider kann ich hier net speichern

 
1614    der Beppo fragt sich was das soll -
wieso ist denn der Chat so voll?

 
1615    zuerst macht Dick zusamm mit Doof -
einen Leierkastenschwoof.
doch dann kommts, und es macht Dick,
zusammen mit dem Doof nen F...

 
1616    wer Schafe fickt und Autos klaut ,
der trinkt auch das was Holsten braut

(Gedichtet von Kralle)
 
1617    Guten Abend liebe Leute,
S’ist aber ziemlich voll hier heute..
Ich frage mich was ihr hier macht
*Die Ente ganz verschmitzt da lacht*
Ihr wollt doch wohl nicht alle wissen,
Was Ente tat hier ganz beflissen.
Schrieb „werkeln“ nur drei Tage lang
Den andern Chattern wurde Bang.
Dabei tat sie was schönes doch
Nur was genau erfahrt ihr noch.
Der Mad im Hintergrund agierte,
Was leider keiner registrierte
Doch ohne ihn da ging es nicht
Da wär das ganze viel zu schlicht!
Drum hat er da die halbe Nacht
Mit programmieren zugebracht.
Jetzt wer ich euch nicht weiter quälen,
Der Beppo wird den Rest erzählen...

(Gedichtet von Fay, Anläßlich der Einweihung des neuen Archives)
 
1618    Ich hab mich gefragt so manche Nacht,
was Fay denn mit dem Mad bloß macht.
Ständig am werkeln, gar viele Stunden,
die beiden haben kein Ende gefunden,
doch auf mein fragen sagte mein Töchterlein:
“Warts nur ab - Du wirst Dich freun”.
Ich konnts nicht erwarten, es endlich zu sehn,
man kommt da ja auf die dümmsten Ideen.
Doch jetzt ist es raus - es ist phänomenal,
am besten ihr alle schaut selber einmal
denn unter diesem prima Link
verbigt sich echt ein tolles Ding.
AStri schaffte es nicht mehr, Mike hat auch aufgegeben
doch jetzt erwacht das Sprüchearchiv zu neuem Leben,
Sogar eine Suche ist jetzt mit parat
damit jeder findet, was er verbrochen hat.
Es ist interessant und lustig zu lesen,
wir sind wohl sehr oft im Chat gewesen
und haben dabei mit Spaß und ohne Bedacht
so manchen blöden Spruch gemacht.
Also weiter viel Spaß, doch bedenkt beim dichten,
man sollte damit keinen Schaden anrichten
und ganz wichtig ist dabei: es geht
immer die Qualität vor der Quantität.

Und jetzt vom mir zum guten Schluß
etwas was ich unbedingt sagen muß!
Besten Dank an Faychen und den Mad,
was wär ich, wenn ich die beiden nicht hätt`
vermutlich ein Dichter dessen Sprüche verhallen
und dann irgendwo im Nirwana zerknallen,
aber so sag ich´s euch ganz unverblühmt
wenn ich irgendwann tot bin, dann bin ich berühmt ! :-))

(Zur Einweihung des neuen Archivs)
 
1619    wir tun hier laufend Sprüche linken
und Rudi denkt nur ans verzinken

 
1620    der Chris ma wieder reimen muss,
doch klappt heut nich, da kommt nur Stuß!

(Gedichtet von Chris601)
 
1621    die Fay die zählt die dummen Sprüche,
warum bloß? Du bist ne Frau..
.. ab in de Küche!

(Gedichtet von Chris601)
 
1622    so, mein Nicki ist jetzt trocken,
ich kann net länger hier rum hocken -
habe abends noch zu tun
und kann mich später dann ausruhn

 
1623    Macht Tommy sein'n BH nicht auf,
nimmt er nen schlechten Tag in kauf...

(Gedichtet von Fay, Tommy meinte mit BH den Benzinhahn)
 
1624    Ich hatte mal auf der A7 bei Kassel einen Fight
mit nem Honda CRX und der war tief und breit.

(Gedichtet von Casi, war eher unabsichtlich im Gespräch)
 

© Beppo bzw. angegebener Verfasser.
GZIP-Kompression nicht aktiviert

» Kontakt aufnehmen «unterstützt von