Beppos Sprüche

- 2001 - 2002 - 2003 - 2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 -
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2123-2150 2151-2161 2162-2173 2174-2313 2314-2343 2344-2370 2371-2387 2388-2393 2394-2403 2404-2436 2437-2455 2456-2502

Spruch Nummer:
Suche:

Sprüche von Beppo sind schwarz und Sprüche anderer Dichter grün gekennzeichnet.

2314    TOP ! TOP ! TOP ! -
das Faychen hat nen Job.

 
2315    Liegt das Telefon im Wasser,
ist der Gesprächspartner ein Nasser.

(Mad hatte das Telefon mit in (an) der Badewanne)
 
2316    An fremden Wagen mit Zange,
da wird dem Beppo bange,
nachdem er weiß es war des Casi sein,
rennt er schnell fort und fängt dann an zu weinen.
Der Casi nun dem Beppo mit der Zange zwickt
an seinem kleinen Kabel,
der Beppo nur noch hohe Töne trifft
mit seinem Schnabel!

(Gedichtet von X-Men)
 
2317    Ich werde mich jetzt mal verpissen,
ich hoff` ihr werdet mich vermissen.
Bin ich dann mal wieder da,
dann grüsst mich laut mit ´nem HURRA.

 
2318    Auch Dani in die Federn springt -
damit der neue Tag gelingt.

(Gedichtet von Dani_von_kleinestinker)
 
2319    Freundlich zieh´ ich meinen Hut -
geht, macht eure Sache gut !

(Gedichtet von Dani_von_kleinestinker)
 
2320    Tut die Hugo zu viel hüppen,
läuft sie paar Wochen dann an Krücken.

(Gedichtet von Hugo)
 
2321    und tut se bei Oomph zu viel rocken,
gibs lila Krücken und dicke Socken.

(Gedichtet von Hugo)
 
2322    Ist der Mad heut datenlos,
ist der Kummer ganz schön gross.

(Gedichtet von Hugo, bei Mad kamen keine Daten aus dem Chat an)
 
2323    Geht man nem Mann an die Bier-Dose,
wird er wach als wärs seine Hose.

(Gedichtet von Hugo, sie wollte Kralle sein Bier mopsen)
 
2324    Kommen Nachrichten von ORF
dann wohnste wahrscheinlich aufm DORF.

(Gedichtet von Zoni)
 
2325    Fällt mir doch jetzt grade ein,
es gab heut noch keinen Reim.

(Gedichtet von Hugo)
 
2326    10 kleine Chattermeister fingen an zu träum´n,
einer ist voll weggeratzt, da warens nur noch neun
9 kleine Chattermeister hab´n nicht nachgedacht,
haben einen ausgelacht, da warens nur noch acht
8 kleine Chattermeister wollten sich nicht lieben,
einer hat gleich rumgeheult, da warens nur noch sieben
7 kleine Chattermeister tranken lecker Beck´s,
einer hat zuviel gekriegt, da warens nur noch sechs
6 kleine Chattermeister packte plötzlich Gier,
zweie hab´n sich überfall´n, da warens nur noch vier
4 kleine Chattermeister eilten schnell herbei,
einer steckt nun auch noch fest, da warens nur noch drei
3 kleine Chattermeister machten sich dann frei,
einem ist die Lins´ geplatzt, da warens nur noch zwei
2 kleine Chattermeister wurden noch gemeiner,
der zweite schrieb dann gar nicht mehr,
da war es nur noch einer
1 kleiner Chattermeister wollt´dann fast schon gehen,
klickt sich in die Lobby ein da warens wieder zehn

(Gedichtet von Peppi, PAPPENPLAUSCHSONG (unterstützt von Biene))
 
2327    Im Walde hört man Kinder heulen.
Da gabs was auf die Hinterkeulen.

(Gedichtet von Rex, aus www.trabantforum.de Link)
 
2328    Ich gehe in den Birkenwald
und meine Pillen wirken bald.

(Gedichtet von 601Uncrowned)
 
2329    Geht man in den Birkenwald,
wirken dort die Pillen bald,
doch sollte man auch rasch bedenken,
die Zellen werden´s Dir nicht schenken.
Pest, Zynismus, Cholera -
sind meistens etwas schneller da.
Haut man wech das Hirn mit Sinnen,
muss das Pilsbier in Dich rinnen.
Mit Pillen und ecetera,
wird man schon mal gar nicht klar.

(Gedichtet von Casi)
 
2330    Wenn Feuer an den Fichten leckt,
dann gibts nen schönen Lichteffekt.

(Gedichtet von SID)
 
2331    Der Mensch ist bei Gewitter leise;
das Bier, das trinkt er literweise.

(Gedichtet von SID)
 
2332    Willst du mich mit dem Klotze foppen
Werd ich dir...

(Gedichtet von 601Uncrowned)
 
2333    Der Beppo der muß drunter leiden
und Tag und Nacht daran arbeiten,
die Sprüche hier fein zu sortieren
um sie allsdann zu archivieren.

 
2334    Gibt dir das Leben mal nen Guff
so weene keene Träne,
Lach dir een Ast und setz dich druff
und wackle mit de Beene.

(Gedichtet von Fay, alter Familienspruch)
 
2335    Am Abend dann, nicht mehr ganz munter -
lässt Beppo seine Hosen runter.

(abends nach dem Hochwassereinsatz Link)
 
2336    Sind die Sitze angeschraubt,
dann sind die fester als man glaubt -
und fliegt der Sitz dann trotzdem wech,
so fehlt dir ein Stück Bodenblech.

 
2337    Hast ´nen Wurm du auf dem Rechner,
dann hol dir einen Vogel.
Der pickt den Wurm dann ganz fix weg,
du findest ihn bei Googel.

(Googel steht für die Suchmaschine Google)
 
2338    "Ich muß dir was sagen, Schatz,
ich glaub der Reifen ist geplatzt." -
"Keine Angst und frischen Mut,
solang der 'Gummi' es nicht tut."

 
2339    Der Beppo der kommt überall,
und meistens dann mit Überschall!
Nur wenn mal nicht,
macht er aus das Licht!

(Gedichtet von X-Men)
 
2340    Muss der Beppo auch noch Dingens archidingsen,
dauert das net mal bis Pfingsten!

(Gedichtet von X-Men)
 
2341    Saugt die Frau am "Mikrofon"
kommt irgendwann die "Suppe" schon,
doch bei der retrograden Ejakulation,
dauert es dann schon...

(Gedichtet von Mossi)
 
2342    Alexxx ißt viele Döner,
er denkt er wird davon schöner!!!
Doch alle feuern den Beppo an,
damit er das Werk des Döners mit dem Hammer vernichten
kann!!
Doch helfen tut es beiden net viel
darum treffen sie sich in Anklam mal zum Bier!!!

(Gedichtet von X-Men)
 
2343    Der Fahrer, der die´s Auto lenkt -
braucht immer Teile, auch geschenkt.

 

© Beppo bzw. angegebener Verfasser.
GZIP-Kompression nicht aktiviert

» Kontakt aufnehmen «unterstützt von